Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und an unserem Onlineshop www.ekastushop.de.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, (Daten mit denen sie als Person eindeutig identifiziert werden können) während der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung, anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage, ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden unter Beachtung der ab 25.5.2018 geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage, erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer, auf der Homepage hinterlegten Datei, werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. IP ist die Abkürzung für Internet Protokoll. Jedem Computer, der mit dem Internet verbunden ist, wird automatisch eine weltweit eindeutige IP-Adresse zugewiesen.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden für die Anzeige personalisierter Inhalte verwendet und um Ihre Bestellungen zuordnen zu können. Durch deren Einsatz erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Website. Wenn Sie als Nutzer der Website Cookies unterbinden wollen, können Sie dies durch lokale Einstellung, Ihres genutzten Internetbrowsers (Firefox, Safari, Internet Explorer etc.) tun. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website, vollumfänglich verwenden können.

Weitergehende personenbezogene Daten wie:

  • Name
  • Adresse (Rechnungs- und/oder Versandadresse)
  • E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Umsatzsteueridentnummer
  • Kreditkarten bzw. EC-Kartennummer 

werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Bestellung, machen.

  • EKASTU Safety AG und/oder EKASTU Safety GmbH sammelt personenbezogene Daten beispielsweise, wenn:
  • Sie eine Anfrage an uns richten
  • Sie ein Produkt bzw. Service bestellen
  • Sie an einer Messe oder anderen EKASTU Safety AG und/oder EKASTU Safety GmbH Veranstaltung teilnehmen
  • Sie uns eine Garantiekarte einsenden 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur für folgende Zwecke:

  • Beantwortung Ihrer Anfragen
  • zur Abwicklung bzw. Durchführung mit Ihnen geschlossener Verträge 
  • für die technische Administration bzw. Verwaltungsinformationen
  • Zur Optimierung der Website und Verbesserung des Service der EKASTU Safety AG und/oder EKASTU Safety GmbH
  • Zur Erfüllung von Vertragspflichten 
  • Um die Geschäftsbedingungen der EKASTU Safety AG und/oder EKASTU Safety GmbH durchzusetzen 

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten oder an Transportunternehmen - erforderlich ist, oder dies zu Abrechnungszwecken notwendig ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Wir verpflichten unsere Mitarbeiter gemäß §5 BDSG personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und zur Beachtung der DSGVO. 

3. Sicherheitsvorkehrungen

Zum Schutz der uns anvertrauten personenbezogenen Kundendaten verarbeiten wir diese ausschließlich auf, dem Technologiestandard entsprechenden, Rechnern. Unsere IT-Spezialisten passt diese Standards, z.B. auch Firewalls, Passwortvergabe etc., regelmäßig an aktuelle Anforderungen an.

4. Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie erhalten, nach DSGVO, jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Ausgenommen hiervon bleiben, unter Umständen, Daten, deren Sperrung, Berichtigung, oder Löschung gesetzliche, oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Dies betrifft auch Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung Ihres Vertragsverhältnisses mit der EKASTU Safety AG und/oder EKASTU Safety GmbH erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen.

Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung, ohne Angaben von Gründen, widerrufen.

Bei Wünschen und Fragen den Datenschutz betreffend sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich gerne an den EKASTU Safety Group Datenschutzbeauftragten, welchen Sie wie folgt erreichen können:

EKASTU Safety Group
Frau Carina Klein
Schänzle 8
D-71332 Waiblingen
E-Mail: carina@ekastu.de
Tel.: +49/7151/975099-0

5. Änderung der Datenschutzerklärung

Im Falle gesetzlicher oder betrieblicher Änderungen, werden wir die Datenschutzerklärung an die neuen Gegebenheiten anpassen und an dieser Stelle veröffentlichen. Daher legen wir Ihnen unverbindlich nahe, die an dieser Stelle bereit gestellte Datenschutzerklärung, regelmäßig in Augenschein zu nehmen.

03-05.18

Zuletzt angesehen